Welcome to Resource Zone.

Unterschied zwischen dmoz.org und dmoz.de

T

tentra

Was ist der Unterschied zwischen dmoz.org und dmoz.de

danke für die Antwort.

Schöne Grüße

Tentra.
 
T

tentra

Hallo Robert
Erst einmal herzlichen Dank für deine schnelle Antwort.
Da ich mich als Editorin beworben habe ,möchte ich natürlich wissen ob ich mich beim ODP.org oder beim ODP.de beworben habe?
Ach bevor ich es vergesse. Bleibt das ODP.de weiterhin Werbefrei?.

Danke für die Antworten
Tentra

tentra
 

uzs980

Member
Joined
Jul 7, 2002
Du hast dich beim ODP beworben - es gibt nur eines, aber das weltweit. Leider hat es nicht die Domain http://odp.org/, sondern https://curlie.org/.

Das Open Directory war von Anfang an werbefrei, und es ist auch nicht in Sicht, dass sich das ändern wird. Da du in Florida bist, wird es dir sicher nicht schwer fallen, den ODP Social Contract zu lesen, der leider nur in englischer Sprache vorliegt. Vielleicht beantwortet der einige Fragen.
 
T

tentra

Erst einmal herzlichen Dank für die schnelle Antwort.
Ich glaube ich habe mich nicht richtig ausgedrückt. Das es nur ein Original nämlich dmoz.org gibt ist mir schon klar. Sorry das ich ODP geschrieben habe.Ich meinte aber bleibt das dmoz.de Werbefrei? und bleibt die Weiterleitung zum dmoz.org in allen Rubriken bestehen. Und wo geht meine Bewerbung hin zum dmoz.org oder zum dmoz.de Welcher Meta schaut sich welche Bewerbung an? Das die Hälfte der Bewerber abgelehnt wird erscheint mir doch sehr hoch.Könnte man nicht sowas wie eine Probezeit einrichten? Zitat eines Meta (Deshalb prüfen wir jede Bewerbung persönlich. In meiner Laufbahn als Meta-Editor bei dmoz habe ich um die 1.100 Bewerbungen bearbeitet und nur knapp die Hälfte davon genommen. Die anderen habe ich jeweils mit Begründung abgelehnt.


PS. Ich liebe gute Antworten und auch das ODP.
zwinker
Gruss von Tentra




<img src="/images/icons/smile.gif" alt="" />
 
T

tentra

Weshalb ich so hartnäckig frage?
Weil ich auf meiner Seite http://www.fewo-live.de beide
drauf habe.dmoz.org und dmoz.de .Da die Seite in deutsch ist,und ich einen runternehme, möchte ich natürlich gerne wissen ob der Status bei dmoz.de so bleibt.
Gruss tentra
 

windharp

Meta/kMeta
Curlie Meta
Joined
Apr 30, 2002
Solange der Editor dabeibleibt, der so nett ist und DMOZ.DE hostet: Ja, es bleibt frei. Wenn er es sich mal anders überlegen sollte [was ich ehrlich gesagt nicht glaube <img src="/images/icons/wink.gif" alt="" /> ] dann kann man das schlecht vorhersagen...
 

uzs980

Member
Joined
Jul 7, 2002
Und was deine Bewerbung angeht: Die geht an https://curlie.org/, wo es natürlich auch deutschsprachige Meta-Editoren gibt.

http://dmoz.de/ ist im Grunde nicht mehr als eine einzelne Linkseite, die schöner und praktischer ist als https://curlie.org/World/Deutsch/, aber zu denselben Kategorien unter https://curlie.org/ führt. Im Prinzip hat jeder das Recht, eine solche oder ähnliche Seite zu gestalten. Editor bei http://dmoz.de/ kann man schon deshalb nicht werden, weil http://dmoz.de/ gar keine Kategorien hat - die sind alle bei https://curlie.org/.
 
T

tentra

danke für die promten Antworten.Dann werde ich wohl die deutsche Seite drinlassen.
Gruss tentra
 
Top Bottom