Welcome to Resource Zone.

Bewerbung als Editor

Thread starter #1
Hallo,
auch ich habe mich heute als Editor beworben.
Im Gegenstz zu anderslautenden Erfahrungen hatte ich nach 4! Stunden eine, wenn auch wohl automatisch generierte Antwort auf meine Bewerbung, mit dem Hinweis ich hätte eine Kategorie gewählt, an der bereits genügend Editoren arbeiten oder die für einen neuen Editor zu umfangreich ist.

Meine Frage, ist es sinvoll sich für eine Subkategorie zu bewerben oder wähle ich besser einen neuen Ast?
Konkret handelt es sich um
Top: World: Deutsch: Computer: Firmen: Dienstleistungen.
Danke für eure Hilfe

sed (Robert L. Baer)
 
Thread starter #2
Also ich denke, daß diese Kat etwas zu groß ist für einen neuen Editor. Da tummeln sich neben etwas über 200 Sites auch noch fast 800 Unbearbeitete. Das wird der Grund für die Ablehnung sein.

Wenn Du in diesem Bereich starten möchtest, würde ich es über eine Subkategorie versuchen.
 
Top Bottom